abenteuer-zeitreise ...

... hat ein ehrgeiziges Ziel: Wir wollen einen mittelalterlichen Weiler rekonstruieren, wie er im Schweizer Mittelland zwischen 1000–1500 n. Chr. ausgesehen haben könnte. 

Aus strohgedeckten Hütten raucht es. Frisch gebackenes Brot steht auf dem Tisch. Es riecht nach Eintopf. In der Ferne tönen die Schläge des Schmieds. Alte, fast ausgestorbene Tierrassen und Pflanzen gedeihen im Hof. Gärten erblühen. Äcker prägen das Landschaftsbild.

Dies ist ein Ort, wo Geschichte lebendig wird. Die Siedlung wird nach aktuellem archäologischen Wissen rekonstruiert und gibt einen authentischen Eindruck vom Leben unserer Vorfahren.